BAUFOLIE

FOLIE CONBUD RADON BLOCKER

  • Eine Premium-Folie, die eine wasserabweisende Schicht bildet
  • Sie schützt vor dem schädlichen Eindringen des radioaktivem Radon in das Gebäudeinnere, hauptsächlich aus den Böden oder, in geringerem Maße, aus Bauteilen aus mineralischen Werkstoffen
  • Beste Zug- und Reißfestigkeit
  • Die Folie zeichnet sich durch hohe Flexibilität aus. Die Folie besteht aus drei Schichten

Parametr

Stärke (mm) 0,3
Breite (m) 2 / 3 /4
Länge (m) 15 / 20 / 25
Eindringen von Radon (P) 2,8 x 10-8 +/- 7,3 x 10 -9 m/s
Durchlässigkeit von Radon (D) 7,8 x 10-12 +/- 1,9 x 10-12 m2/s
Farbe rot / schwarz
Toleranzwert 10%

Anwendung

  • Die Folie schützt vor der Migration von radioaktivem Radon aus dem Boden in die Räume
  • Sie ist zur Herstellung einer Anti-Feuchtigkeitsschicht unter dem Fußboden, Boden oder Estrich bestimmt
  • Feuchtigkeitssperre von unterirdischen Gebäudeteilen und Fundamenten
  • Sie bietet einen idealen Feuchtigkeitsschutz für die Wärme- und Schalldämmung im Fußbodenbau

Vorteile

Wasserdicht

Robust

Qualitätsgarantie

Flexibel

Übereinstimmung mit den Normen

Zugfestigkeit

MONTAGE

Die Abdichtungsfolie sollte im Falle der Verwendung unter Fußböden oder Estrichen auf dem zuvor vorbereiteten, nivellierten Betonuntergrund verlegt werden. Dann die Abdichtungsfolie dicht mit der horizontalen Isolierung der Wände von Fundamenten Confol Alfa verbinden.

Die Folienbreite muss so angepasst werden, dass die Stoßstellen minimiert werden. Wenn dies jedoch nicht möglich ist, sollte die Abdichtung mindestens 15 cm überlappt verlegt und dann mit Butylkleber verklebt werden. Die Folie sollte ca. 20 cm an die Wand herausgezogen werden.

SCHEMA:

  1. Ausgleichsschicht
  2. Konstruktionsschicht aus Magerbeton
  3. Abdichtung Conbud RB
  4. Wärmedämmung des Fußbodens auf dem Grund
  5. Polyethylenfolie Ecobud
  6. Untergrundschicht z.B. Estrich oder Anhydrit
  7. Dampfsperrfolie Confloor
  8. Horizontale Isolierung der Fundamente Confol Alfa oder Confol Gamma

PROBIEREN SIE UNSERE ANDEREN PRODUKTE

Wir sind ein Recyclingunternehmen und ein führender Hersteller von Regranulaten und modernen Polyethylenfolien. Das Unternehmen Conkret ist für den gesamten technologischen Prozess verantwortlich: vom Einkauf der Abfälle über den Transport, die Trennung, die Regranulierung bis zur Herstellung eines neuen Endprodukts.

Unsere Produkte finden breite Anwendung in der Möbel-, Verpackungs-, Bau-, Landwirtschafts- und Gartenbauindustrie.

Mehr über uns
Technologischer prozess

IHR VORTEIL UNSERE TECHNOLOGIE

Die Parameter der erhaltenen Produkte sind denen der ursprünglichen Rohstoffe ähnlich und übertreffen deutlich die Eigenschaften von Regranulaten, die mit herkömmlichen Methoden hergestellt werden.

01

Hocheffizientes Wasch- und Trocknungssystem für Flocken, kontinuierliches Filtersystem

  • Keine Verunreinigungen im Endprodukt
02

Kaskadensystem mit zwei Verdichtern

  • Höhere Dichte und Schüttdichte von Regranulat
  • Reduzierte Gasblasen im Endprodukt
  • Keine Trocknungsmittel erforderlich
03

Innovatives Homogenisierungssystem

  • Sehr hoher Grad an Homogenität
  • Reduzierter Gelgehalt
  • Verbesserte mechanische Eigenschaften
04

Automatisches Misch- und Mittelwertbildungssystem

  • Stabilisierung des Produktionsprozesses des Endprodukts
SEHEN SIE AUCH

TIPPS UNSERER EXPERTEN

01 / 06
TIPPS  |  31.05.2022

Listen für noppenbahn

sind Abschluss- und Verschlussleisten für die Isolierung des oberen Teils der Noppenbahn. Sie sind ein unverzichtbares Element der Gebäudedämmung, insbesondere der Fundamentwände.

Eintrag lesen
TIPPS  |  31.05.2022

Einbau von Noppenbahn

Die Noppenfolie ist bestimmt für die Herstellung von: vertikaler Isolierung von Fundamenten, Wänden, Decken mit direktem Untergrundkontakt.

Eintrag lesen
TIPPS  |  08.12.2021

Merkmale einer guten Isolierung

Im Zusammenhang mit an uns gerichteten Fragen zur Dämmung möchten wir Ihnen hier erläutern, was zu beachten ist und was bei der Auswahl eines Produktes zu beachten ist, das Ihr Zuhause viele Jahre vor Feuchtigkeit schützen soll.

Eintrag lesen
TIPPS  |  31.05.2022

Kapilaranstieg

Das Phänomen des Kapillaranstiegs ist die Hauptursache für Feuchtigkeit in Wänden. Es besteht darin, Wasser im gegebenen Material nach oben zu transportieren. Wasser wird von den Porenwänden des Materials angezogen. Es hängt hauptsächlich ab von: Art und Anordnung der Bodenschichten,…

Eintrag lesen
Kontakt

SIND SIE AN UNSEREM ANGEBOT INTERESSIERT?

Kontaktieren Sie uns!

Kontakt
Kontakt

SIND SIE AN UNSEREM ANGEBOT INTERESSIERT?